Lauftreff beim 42. Hallwilerseelauf Am Samstag, den 14.10.16, machten sich 6 Läufer des Lauftreffs auf nach Beinwil am See, um dort an der 42. Auflage des Hallwilerseelaufs teilzunehmen. Öhrly musste leider kurzfristig wegen Grippe seinen Start absagen. Unter den vielen dort angebotenen Strecken hatten sich 3 Läufer für den Halbmarathon (21,1 km) und 3 Läufer für den 10 km-Lauf gemeldet.
Hervorragende Leistungen boten unsere „Kurzstreckler“!

Kira (Wasmer), die erst seit wenigen Monaten bei uns im Lauftreff dabei ist und am Samstag ihren ersten Wettkampf bestritt, legte mit einer Zeit von 56:42 Min eine tolle Zeit hin und belegte in ihrer Altersklasse (Junioren/Frauen = U20) in einem starken Feld den 16. Platz. In der Gesamtwertung aller Frauen belegte sie den 383. Platz von 862 gestarteten Frauen.
Alex (Birkel), die nun schon einige kürzere Wettkämpfe in den Beinen hat,  musste an diesem Tag kämpfen, schlug sich aber tapfer (Zeit: 58:26). Im Frauenklassement belegte sie den 463. Platz. Für Alex stehen nun so langsam die längeren Strecken an (Marathon???).

Chris (Kirschgens), ist momentan der schnellste Läufer im Lauftreff. Sowohl im Halbmarathon als auch über die kürzeren Strecken. Er ist sozusagen  „voll im Saft“. Mit einer hervorragenden 10-Kilometer-Zeit von 39:48 Min (Schnitt 3:58 Min/Km) belegte er den 81. Platz von 780 gestarteten Männern. Die Halbmarathonis Dirk (Vogel), Martin (Sturm) und Thomas (Bauer), ließen/mussten es dieses Jahr etwas ruhiger angehen. Dirk und Thomas, noch grippegeschwächt, wurden von Zugpferd Martin ins Ziel gebracht. Am Schluss stand eine Zeit von 1:53:42 h, was jeweils Mittelfeldplätze in der Alterklassen- und der Gesamtwertung brachte.

Die Laufbedingungen waren ideal. Die Sonne schien für uns. Der Hallwilersee bot ein wunderbares Ambiente und nach dem Lauf ließen wir es uns bei einer gegrillten “Servelat“ und einem Malzgetränk gutgehen. Infos zum Lauf sowie Bilder und Videos von uns sind auf der Homepage www.hallwilseelauf.ch zu finden.

Am 44. Waieländer Volkslauf unseres Nachbarvereins TV Inzlingen nahmen auch dieser Jahr wieder 4 Läufer des Lauftreffs teil und vertraten den TV Hüsingen mit guten Leistungen.

Der Hauptlauf über 10,2 Kilometer ist anspruchsvoll und führt recht hügelig durch heimatliche Gefilde und teilweise auch über unsere Trainingsstrecke im Bereich Siebenbann und Lörracher Trimm-Dich-Pfad.
In der Alterklasse M 55 belegten Hajo Sauter in einer Zeit von 52:43 Min. den 9. Platz, Öhrly Lacher in 55:43 Min. den 11. Platz und Martin Sänger in 59:26 Min. den 14. Platz. Unser Laufneuling, Frank Eckert, der erst seit kurzer Zeit regelmäßig bei uns trainiert, erreichte bei seiner ersten Wettkampfteilnahme in einer tollen Zeit das Ziel. In 57:45 Min. belegte er den 17. Platz in der Alterklasse M 45.
Frank hat damit in kurzer Zeit seine persönliche Laufleistung durch regelmäßiges Training erheblich gesteigert. Frank, da ist noch mehr drin.